Informationen zur Abteilung Tennis im SV Oberndorf

Informationen zur Abteilung Tennis im SV Oberndorf

Sehr geehrte Damen und Herren, die folgenden Informationen gegen ihnen einen Überblick über die Abteilung Tennis im SV Oberndorf.

Anlage:

Die Tennisanlage bietet neben dem Tennisspielen auf den beiden Plätzen eine Terrasse mit toller Aussicht, eine Grillstelle, einen gut ausgestatteten Aufenthaltsraum und neue installierte Toiletten.

Hobbybereich:

Hier geht es darum, möglichst für alle Mitglieder der Abteilung interessante Angebote zu machen:

  • Freitagsdoppel: jedes Abteilungsmitglied ist eingeladen, gespielt wird in wechselnden Paarungen. Dazu gehört auch ein gemütliches Zusammensein mit grillen etc.
  • Familientennis mit Frühstück
  • Frauendoppel

Veranstaltungen über das Jahr:

  • Eröffnungsturnier zum Saisonstart
  • Bändelesturnier am Pfingstsonntag
  • Sommerfest
  • Saisonabschluss (Wanderung, Radausfahrt, etc.)

Jugendförderung:

Für Kinder und Jugendliche vom Grundschulalter bis 19 Jahre gibt es ein vielfältiges Angebot. Das beginnt mit der Kooperation Schule Verein, die zusammen mit der Grundschule Oberndorf inder Tannenrainhalle durchgeführt wird.

Im Winterhalbjahr gibt es Trainingsgruppen in der Oberndorfer Halle, in der Tennishalle Poltringen und in der Tennishalle in Ergenzingen.

Das Sommertraining findet auf unseren Tennisplätzen statt. Verantwortlich für die Kooperation Schule Verein ist Frank Haas und Uli Mayer. Als Trainer stehen aus der Abteilung Frank Haas, Jochen Struchtemeier, Uli und Uschi Mayer zur Verfügung. Zusätzlich werden mehrere Trainingsgruppen durch die Tennisschule Oswald trainiert.

 

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern